Elterntreff-Online, das Forum für Eltern und Alleinerziehende
apomio.de Preisvergleich für Medikamente
Registrieren Regeln Mitgliederliste Suchen Hilfe Forum Portal
Elterntreff-Online, das Forum für Eltern und Alleinerziehende » kleine Kinder, kleine Sorgen – große Kinder, große Sorgen » Geburtsberichte » 14.4.04 Marlons Geburt » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 14.4.04 Marlons Geburt
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

16.09.2007 15:06 14.4.04 Marlons Geburt Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen Zum Ende der Seite springen
Lady La Luna   Zeige Lady La Luna auf Karte Lady La Luna ist weiblich

images/avatars/avatar-2171.jpg

Rang: Chaot
Posts: 1.679
Reg Datum: 08.09.2007
Herkunft: Von Zuhause
Anzahl der Kinder: 1


Meine Ebay Auktionen:

nachdem ich hier nu einige schöne und unschöne geburtsberichte gelesen hab, mag ich mein erlebniss auch aufschreiben.

13.04.04

ich hatte mal wider einen frauenarzt termin, ich war 2 tage über dem termin.
das ganz normale prozedere, blut abnehmen, urin abgeben..ctg..untersuchung.

als ich dann auf dem stuhl sass, fühlte der FA mit dem finger nach meinem muttermund. er sagte..aha..2,5 cm geöffnet..immer noch..seit dem 7ten monat bin ich so rumgelaufen. dann sagte er mir..frau.. erschrecken sie nicht, es zieht gleich ein wenig..ich dachte..nanü was kommt nun..und dann..schmeeeeeerz..der FA hat den muttermundsaum geweitet..auaaaaaaaaa
nun den, ich bin vom stuhl wider runtergekrabbelt und fragte..wann soll ich den widerkommen?..er grinste und sagte..in 6 wochen ca. verwirrt verwirrt komischgugg.
nuja ich erzählte dann nebenbei, das ich gleich noch was shoppen will, das wurde mir verboten vom FA..zurecht wie sich zeigen sollte.

frustriert fuhr ich nach hause, heulte erstmal ne runde.

der kv und unsere hausfreundin guggten sich doof an als ich tränenüberströmt in die wohnung kam.

ich legte mich dann ein wenig hin und schlief etwas. gegen frühen abend hatten wir recht viel besuch. nachbarin und freund..unsere hausfreundin der kv und ich. wir haben alle noch lecker gegessen. bratwurst mit bratkartoffeln..schön fettig alles.
mir gings total komisch..ich dachte ich hätte zu viel gegessen und es würde mir nur schwer im magen liegen. um 21 uhr schickte ich all unseren besuch nach hause. um 21.30 sind der kv und ich dann ins bett gegangen. 5 min später stand ich senkrecht im bett. ich hatte eine extrem dolle wehe. der kv guggte mich an und fragte was den sei. ich sagte ihm das ich eine dolle wehe hatte. 2 min später nochmal..mich hielt nix mehr im bett. ich stand also auf und ging auf unseren balkon und veratmete und verstöhnte da meine wehen. meine blöde nachbarin, die unter mir wohnte, gaffte mich nur blöd an. war mir egal, ich brauchte frische luft und das geländer zum festhalten.
um 22.30 rief der kv dann unsere hausfreundin an. sie kam angeflogen.
ich war noch nicht bereit für das krankenhaus, ich wollte noch nicht los..so stand ich weiterhin auf dem balkon und hatte mit mir selber zu tun.
die beiden holten mich schließlich um mitternacht rein und sagten, wir fahren nun los.

14.04.04

nachts um halb 1 sind wir im kh angekommen. eingangsuntersuchung. die ärztin sagte mir, heute nacht werde ich mama. okay..wenn die wehen nur aufhörten..ich hatte sie nun fast ohne wehenpause..eine nach der anderen.

es wurde sofort ein kreissahl für mich geräumt und mir wurde ein bett reingestellt.
ich wollte nicht liegen, ich wollte laufen und stehen.

dann wurde es mir übel, ich fragte die hebamme was ich machen soll wenn ich mich übergeben müsse..würg und alles auf den hebammenkittel großes Grinsen

ok frage erledigt*g*

die hebamme hat mich dann abgegeben an eine kollegin.
die habe ich in der ganzen nacht 2 mal zu gesicht bekommen.

das erste mal als sie mir angebliches schmerzmittel gab. und 2 min vor der geburt.

ich wehte also vor mich hin.

um 5 uhr schrie ich wohl so laut auf bei einer wehe das sofort de hebamme reintrabte..rauslief und die ärztin holte.

ich kann mich noch ganz gut an die lezte schmerzende wehe erinnern, ich dachte ich muss sterben und mein körper reißt auseinander.

ich wurde umgebettet auf einen unbequemen stuhl ( ähnlcih wie der beim FA )
der kv stand an meinem kopf die hebamme zwischen meinen beinen und die ärztin links neben mir.

alle redeten auf mich ein, ich solle doch pressen..aber ich hatte keine presswehen mehr, durch den wehenhemmer was eigendlich schmerzmittel sein sollte.

ok, herztöne wurden immer schlechter, die ärztin massierte meinen bauch und drückte und quetschte daran rum. jaaa eine presswehe, ich presste und es tat sich was, marlons kopf war halb gebohren. eine weitere presswehe gebar dann seinen ganzen kopf, ich war total erschöpft und konnte nicht mehr. als die hebamme dann meine hand nahm und auf den kindeskopf legte hab ich all meine lezte kraft aus mir rausgeholt und mein baby ganz geboren.

dann der schock, marlons füsse waren nicht normal, der orthopäde wurde informiert.

erstmal haben sie mir meinen kleinen nackedei auf den bauch gelegt und ganz viele handtücher drübergepackt, ich war so unbeschreiblich glücklich.

nach einer weile nahmen sie mir marlon ab und wuschen ihn und zogen ihm an.

in der zeit kam die ärztin mit spritzbesteck rein. sie sagte ich solle nochmals pressen..hö? kommt da noch eins? bitte nicht..
nein, es war die nachgeburt.

dann als das erledigt war sagte sie mir ich solle meine beine nochmal in die schalen legen und sie würde mir nu meinen dammschnitt nähen..oh gott..diese 2 spritzen die sie mir da unten reinjagte waren das schlimmste an der ganzen geburt.

als ich dann endlich fertig war bekam ich schüttelfrost und zitteranfälle, ich konnte nichtmal die tasse tee festhalten.

die ärztin sagte das wären meine nerven und das legt sich bald, sie hatte recht. ich bekam im kreissal mein frühstück.

und dann gings auf station. der kleine zur u1 und ich in mein zimmer. der kv verabschiedete sich dann.
nach einer stunde brachte man mir mein würmchen..ich hab ihn nur angeschaut und musste weinen..er war so unbeschreiblich hüpsch.

nach 5 stunden wurde marlon dann eingegipst. diagnose, klumpfüsse.

trozdem war er das schönste baby was es gab.

__________________

Beiträge von Lady La Luna suchen AIM-Name von Lady La Luna: auf anfrage MSN Passport-Profil von Lady La Luna anzeigen Lady La Luna ist offline
Der Betreiber und die Moderation von Elterntreff-Online distanziert sich hiermit ausdrücklich vom Inhalt des von Lady La Luna am 16.09.2007 um 15:06 verfassten Beitrags im Sinne von Abschnitt 3 des Telemediengesetzes (TMG). Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung. (Distanzierung i.S.d. Urteil v. 27.04.2007 - OLG Hamburg - Az.: 324 O 600/06)

Google
Zum Anfang der Seite springen

http://www.itratos.de

16.09.2007 15:59 Herzlichen Glückwunsch Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen Zum Ende der Seite springen
SteffiSG
unregistriert
Baby Baby Baby Baby Baby


Wir wünschen euch Alles Gute
 
Der Betreiber und die Moderation von Elterntreff-Online distanziert sich hiermit ausdrücklich vom Inhalt des von SteffiSG am 16.09.2007 um 15:59 verfassten Beitrags im Sinne von Abschnitt 3 des Telemediengesetzes (TMG). Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung. (Distanzierung i.S.d. Urteil v. 27.04.2007 - OLG Hamburg - Az.: 324 O 600/06)

16.09.2007 16:08 Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen Zum Ende der Seite springen
Lady La Luna   Zeige Lady La Luna auf Karte Lady La Luna ist weiblich

images/avatars/avatar-2171.jpg

Rang: Chaot
Posts: 1.679
Reg Datum: 08.09.2007
Herkunft: Von Zuhause
Anzahl der Kinder: 1


Meine Ebay Auktionen:

danke, heute ist er kerngesund und topfit smile

__________________

Beiträge von Lady La Luna suchen AIM-Name von Lady La Luna: auf anfrage MSN Passport-Profil von Lady La Luna anzeigen Lady La Luna ist offline
Der Betreiber und die Moderation von Elterntreff-Online distanziert sich hiermit ausdrücklich vom Inhalt des von Lady La Luna am 16.09.2007 um 16:08 verfassten Beitrags im Sinne von Abschnitt 3 des Telemediengesetzes (TMG). Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung. (Distanzierung i.S.d. Urteil v. 27.04.2007 - OLG Hamburg - Az.: 324 O 600/06)


Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Elterntreff-Online, das Forum für Eltern und Alleinerziehende » kleine Kinder, kleine Sorgen – große Kinder, große Sorgen » Geburtsberichte » 14.4.04 Marlons Geburt
Social Bookmarking | Thema zu Favoriten hinzufügen
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Seekxl Bookmark bei: Kledy.de Bookmark bei: Social Bookmarking Tool Bookmark bei: BoniTrust Bookmark bei: Power Oldie Bookmark bei: Bookmarks.cc Bookmark bei: Favit Bookmark bei: Newskick Bookmark bei: Newsider Bookmark bei: Linksilo Bookmark bei: Readster Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Jumptags Bookmark bei: Upchuckr Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Spurl Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blinklist Bookmark bei: Blogmarks Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Newsvine Bookmark bei: Blinkbits Bookmark bei: Ma.Gnolia Bookmark bei: Smarking


Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort
Wichtig: Umfrage: Wie viel haben eure Kinder bei der Geburt gewogen? Geburtsberichte   11.09.2009 10:37 von Röhrchen     07.08.2014 00:58 von klaus85  
Geburtstag Heilsteine zum Geburtstag Geschenkideen   25.02.2014 18:59 von Ebony119     25.02.2014 18:59 von Ebony119  
Geburtstag Was schenkt man einem Hundertjährigen zum Geburtstag??? Geschenkideen   02.03.2013 18:52 von Ostfriesin     10.03.2013 14:35 von borchelk  
1 Dateianhänge enthalten Ideen für besondere Anlässe Besondere Geburtstagstorte Boardkantine   09.03.2011 18:33 von anyu     07.04.2011 11:21 von Mausi77  


Views heute: 89 | Views gestern: 1.551 | Views gesamt: 50.433.057



Partnerseiten:
Die Hundeseite im Netz | Die Lalafarm Community | Partnersuche | Versicherung | Holzspielzeug | Uhren Shop | Romantik 50plus | www.askalo.de
Didakthaus Kindergartenbedarf | Familienurlaub | www.schulprobleme.info | www.trotzalter.de | ElitePartner Forum
www.die-sprachlose-familie.de | www.dreimonatskolik.de | Paarkommunikation | Kinderkrankheiten Schwangerschaft Geburt | Gesund-in-Bayern.info
Kasperle.tv | Abnehmen Diät Übergewicht | frühkindliches Asthma Hyposensibilisierung | Gesundheit Diabetes Patient | bke-Elternberatung.de
LinkRank für www.elterntreff-online.de | Backlink Check | Sitemap

PageRank Verifizierung www.elterntreff-online.de
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50
Impressum | Team | Suchen | Hilfe | Kontakt
Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH Style - Designed © By D€NiS™